:













40 Jahre Mädchenchor und 66 Jahre Rundfunk-Jugendchor Wernigerode
Ehemaligentreffen am 6. Mai 2017

Nachklang
Bestellung des Erinnerungs-Films: hier



Konzerttour in den Norden Deutschlands 19.-21.06.2015

Abschlussreise des Chorjahres 2014/15

Am Wochenende des 19. - 21. Juni machten sich 42 Mädchen mit ihrem Chorleiter, Frau Korporal und Frau Habermann auf in den Norden. Wen wir an dieser Stelle auch nicht vergessen dürfen: den liebsten und besten Busfahrer Thilo! Wir begannen unsere Tour um 10.00 Uhr im Salzbergtal. Nach einer gemütlichen Busfahrt – mit Stopp bei McDonald‘s – gaben wir ein wunderschönes Konzert in der Kreuzkirche Henstedt-Ulzburgs. Hierbei war uns allen klar, die Arbeit des letzten Jahres hat sich gelohnt.

Am Samstagmorgen nach einer erholsamen Nacht in unseren Gastfamilien brachen wir auf zu einem gemütlichen Mittagessen mit dem Lübecker Mädchenchor. Vorher sahen wir uns noch den traumhaften Lütjensee mit dem angrenzenden Wildparkgehege an. Nach einer kleinen Stärkung besuchten wir den 1a Biobauernhof von Herrn Fielmann, wo kleine Ferkel uns allen viel Vergnügen bereiteten. Am Abend sangen im Begegnungskonzert der Tymmokirche Lütjensee der Lübecker und Wernigeröder Mädchenchor zusammen.

Sonntagmorgen hieß es dann Lübeck entdecken. Geführt von Herrn Westphal, dem Dirigenten des Lübecker Mädchenchores, sahen wir viel, z.B. das Holstentor, das Rathaus und die St. Marienkirche. Hier testeten wir spontan die unfassbare Akustik der Kirche. Ein Besuch bei Niederegger durfte natürlich auch nicht fehlen. Nach dem Konzert am Nachmittag und mit vielen lustigen, interessanten und vor allem neuen Eindrücken traten wir die Rückfahrt an. Auch hier war ein Abstecher zu McDonald‘s unvermeidbar.

Vielen Dank an alle, die diese Konzertreise ermöglicht und begleitet haben, so dass sie uns allen als wunderschöner Abschluss des Chorjahres 2014/15 in Erinnerung bleibt.

Leonie v. Krosigk, Juni 2015