:











Gesangskurs


Ein Kurs der besonderen Art mit den externen Dozenten Uta Lesch (Halle) und Jörn Sakuth (Leipzig)

Einen Gesangskurs der ganz besonderen Art konnten die Schüler und Schülerinnen der 12. Klasse kürzlich mit den Dozenten Frau Uta Lesch und Herrn Jörn Sakuth erleben.

Um auch in diesem Jahr wieder viele Praxisprüflinge im Fach Stimmbildung auf ihre Prüfung vorzubereiten, wurde das gesamte Wochenende auf unterschiedliche Art und Weise an den Liedern und Arien der einzelnen Schüler gearbeitet.
Frau Uta Lesch arbeitete besonders im Hinblick auf die unterschiedlichen Atemtypen und zeigte auf diesem Gebiet ungewöhnliche, aber sehr wirkungsvolle Übungen und Methoden. Mit einer ungeheuren Energie arbeitete sie an lockeren Muskulaturen und Gelenken.

Dank Herrn Jörn Sakuth mit seiner ruhigen, ausgeglichenen Art war es uns eine große Freude, eine neue Methode des Stimmtrainings zu erlernen und ausprobieren zu dürfen.
Zunächst wurden die Abhängigkeiten zwischen Körperhaltung, Bewegung und Stimmfunktion anhand von verschiedenen Übungen erlebbar gemacht. Ganz individuell auf die Bedürfnisse jedes Schülers eingehend, wurde vor allem die Eigenwahrnehmung geschult.

So wie das Wetter an diesem Wochenende von Tag zu Tag etwas freundlicher und wärmer wurde, so fühlten auch wir uns immer etwas sicherer und wohler.
Den krönenden Abschluss bildete dann die Möglichkeit der Darbietung unserer erarbeiteten Werke am Sonntagnachmittag.
Wir danken Herrn Jörn Sakuth und Frau Uta Lesch für ihre Ausdauer und ihren Ideenreichtum, mit dem siie uns begeisterten und uns Augen und Ohren für neue Methoden des Stimmtrainings öffneten.