:











Weihnachtslieder für Belfort am 2. Adventwochenende 08.-11.12.2017

Als Vertreter des Landkreises Harz fuhren 31 Sängerinnen und Sänger des Kinderchores der Klassen 7/8 unseres Gymnasiums in die französische Partnerregion im Elsass. Nach der Busfahrt wurde die Gruppe im Conseil départemental mit einem köstlichen Buffet herzlich willkommen geheißen. In seiner kurzen Ansprache betonte der Président du Département (dem Landrat gleichzusetzen), Florian Bouquet, die Bedeutung der partnerschaftlichen Beziehungen, die auch auf dem Gebiet der Kultur und der Jugendarbeit weiter ausgebaut werden sollen. Unser Chor nahm die Einladung gern an mit zwei Auftritten in der Cathédrale Saint-Christophe das Programm des „Mois givré“, dem Weihnachtsmonat, zu bereichern. Die französischen Gastgeber zeigten sich von den Darbietungen des Chores unter der Leitung von Rainer Fiala sehr beeindruckt. Sönke Strauch und Leah Scherer führten die Zuhörer charmant auf Französisch durch das Programm.

Zusätzlich hatten die Organisatorinnen, Edith Godfroy, Verantwortliche für die internationale Kooperation und Maxi Köhler, die im Conseil ihren Europäischen Freiwilligendienst absolviert, ein abwechslungsreiches Programm zusammengestellt, das neben dem Erklimmen der Festung und einem Besuch des riesigen Löwenmonuments auch Schlittschuhlaufen und den Besuch des Weihnachtsmarktes vorsah. Unser Dank gilt allen, die den Besuch im Partnerland und diese unvergesslichen Erlebnisse ermöglichten.

Lea Gils / K. Fruth

Weitere Details finden Sie auf unsererChor-Homepage