:











CD-Produktion des Mädchenchores am Landesgymnasium für Musik 08.-10.05.2015

Im Mai 2015 produzierten wir den 2. Teil unserer neuen Weihnachts-CD. Den 1. Teil der CD hatten wir bereits im vergangenen Jahr aufgenommen. Auf dem Programm standen internationale traditionelle Weihnachtslieder, z.B. das aus England stammende „Fröhliche Weihnacht überall“ oder das bekannte „Der Christbaum ist der schönste Baum“.
Pünktlich zum Weihnachtsfest 2015 soll die CD auf den Markt kommen. Vom ersten Ton bis hin zum fertigen Tonträger ist es ein manchmal langwieriger, aber auch sehr spannender Prozess, der uns Mädchen viel Geduld und manchmal die letzten Kräfte abverlangte. Doch unser Chorleiter Herr Drebenstedt und unser Toningenieur Herr Schwager verstanden es immer wieder, uns aufs Neue zu motivieren.
Mit einem morgendlichen „Warming-up“ und vielen stimmbildnerischen Übungen beginnend, stürzten wir uns in die Arbeit. Drei Tage lang tönten aus dem Festsaal bei schönstem Maiwetter von früh bis spät Weihnachtslieder, von uns Mädchen aus den 9. und 10. Klassen gesungen.
Weihnachtslieder im Mai singen – wie geht denn das? Für die weihnachtliche Stimmung sorgte vor allem unser lichtgeschmückter Weihnachtsbaum und ein wenig adventliche Dekoration. Zum Sonntagmorgen buken ein paar fleißige Mädchen Weihnachtsplätzchen. Am Sonntagmittag war die CD-Produktion für den Großteil des Chores schon geschafft. Nur der Kammerchor hatte noch bis zum Nachmittag zu tun.
Insgesamt war es eine sehr schöne Aufnahmezeit. Mit Vorfreude erwarten wir nun die zu Weihnachten erscheinende CD.
Und zuletzt noch ein Dankeschön an unseren Chorleiter Herrn Drebenstedt, der uns immer wieder dazu ermutigt hat, unser Bestes zu geben.