:











Matinee der Abiturienten 04.04.2019

Das Schuljahr neigt sich sicht- und hörbar dem Ende entgegen. Für die Abiturienten heißt es ab sofort, das in den zurückliegenden Jahren Gelernte in den Prüfungen unter Beweis zu stellen. Kurz zuvor gab es für die „M-ler“ des Landesgymnasiums in Wernigerode eine besondere Möglichkeit, sich zu präsentieren: In den musikpraktischen Prüfungen konnten sie ihr gesangliches und pianistisches Können beweisen und in zählbare Abiturnotenpunkte ummünzen.

Davon machten auch in diesem Jahr wieder viele Abiturienten Gebrauch. Die Besten von ihnen erhielten vor dem letzten offiziellen Schultag Gelegenheit, Ausschnitte iIhrer Prüfungsprogramme auch den Mitschülern, Lehrkräften sowie ihren Eltern und Verwandten vorzustellen. Alle Zuschauer erlebten abwechslungsreiche 90 Minuten, dankten den Mitwirkenden mit tosendem Applaus für das hohe Niveau der künstlerischen Leistungen und verabschiedeten sie mit allen guten Wünschen in die bevorstehenden schriftlichen Abiturprüfungen.