:











Vorsicht! - "Fuchsalarm" am Landesgymnasium 07.06.2018


Die Klasse 6m2 brachte am 7. Juni das von ihr während der letzten Monate einstudierte Theaterstück mit Musik „Fuchsalarm“ vor Eltern, Mitschülern und Lehrern zur Aufführung Die Handlung basiert auf den Jugendbüchern um die „Wilden Hühner“ von Cornelia Funke, die von Frau Konstanze Richter mit den Schülerinnen und Schülern in Szene gesetzt wurde. Für die Bühne des Landesgymnasiums wurde der Text dramatisiert von Frau Richter sen. Die Musik stammt ebenfalls aus dem Hause Richter: Johannes (als ehemaliger M-ler) und Frau Konstanze Richter fanden die passenden Töne für diese Geschichte um Jungen, Mädchen und viel Federvieh.


Vor dem Theaterstück präsentierte die Klasse 6m1 ihre ebenfalls im Verlauf dieses Schulhalbjahres erarbeiteten Tanz- und Rhythmusstücke. Nicht nur das Publikum war vor Begeisterung hinterher kaum noch zu halten und spendete Beifall. Auch der Himmel überraschte die Anwesenden passend zum begeisterten Schlussapplaus mit einem lang ersehnten Regenguss bei ansonsten fast tropischen Temperaturen in der Kanzleistraße.