:











LGMler staunen und lernen im PHAENO Wolfsburg Januar / Februar 2023

Die Schuljahrgänge 7/8 und 9/10 des Landesgymnasiums für Musik (LGM) besuchten im Rahmen einer naturwissenschaftlichen Tages-Exkursion im Januar bzw. Februar 2023 das PHAENO in Wolfsburg. Sie bestaunten und dokumentierten die verschiedenen Exponate und konnten so ihre mathematisch-naturwissenschaftlichen Fähigkeiten und Kenntnisse anwenden bzw. erweitern.
Die Lernaufträge zur Besichtigung besonderer Exponate wurden im Unterricht in Gesprächen, dem Bearbeiten von Erkundungsbögen und in der Vorbereitung von Kurzvorträgen ausgewertet.
Es waren sehr spannende und aufregende Stunden in Wolfsburg.

Das LGM führt diese Exkursion normalerweise im Zweijahresrhythmus für die Klassen 7 und 8 durch. Auf Grund der Corona-Einschränkungen war dies jedoch in den letzten 3 Jahren nicht möglich. Die regionale Netzwerkstelle Schulerfolg im Landkreis Harz „Schulerfolg gemeinsam sichern“ der Deutschen Kinder- und Jugendstiftung GmbH, Standort Sachsen-Anhalt, konnte uns jedoch in diesem Jahr großzügig finanziell unterstützen, so dass alle 4 Schuljahrgänge an der Exkursion teilnehmen und die Kosten für die Schülerinnen und Schülern bzw. deren Elternhäuser gering gehalten werden konnten.
Herzlichen Dank dafür, auch im Namen der Schulleitung, sagt die Fachschaft Mathematik-Naturwissenschaften am LGM Wernigerode.