:











Jahreskonzert des Schülerorchesters 20.06.2018

Jeden Mittwochabend, nach den Proben der großen Chöre, trafen sich auch dieses Jahr wieder Instrumentalisten des Landesgymnasiums jedes Alter zu einer zusätzlichen Probe:
Sie erarbeiteten und spielten zusammen Stücke, die sie immer schon einmal spielen wollten oder die Jens Klimek als Leiter dieses Ensembles für sie ausgewählt und bearbeitet hatte.
Wie jedes Jahr wurde das Ergebnis dieser Arbeit (die eigentlich vor allem eine große Freude für alle Beteiligten war) den Schülern, Lehrern und Eltern im Jahreskonzert vorgestellt.

Das diesjährige Motto lautete „Ferne Welten“ und entführte die Zuhörer vom „Nussknacker und Mäusekönig“ über die „Mission“ von Ennio Morricone zur „Rache der Sith“ aus „Star Wars“.
Trotz aller Begeisterung war auch etwas Wehmut mit im Spiel, denn für sechs Abiturienten, die zu den Gründungsmitgliedern des von Jens Klimek seit 2014 geleiteten Ensembles gehören, war es das letzte gemeinsame Musizieren in diesem Rahmen.