:












SINGBUS der deutschen Chorjugend auf dem Nikolaiplatz 20.09.2021


Am 20.09.21 hat der SINGBUS der Deutschen Chorjugend e.V. auf dem Nicolaiplatz in Wernigerode Halt gemacht. Und natürlich waren WIR DABEI! Unser Kinderchor 5/6 stellte mit ca. 65 Kindern die größte "Delegation". Von der Freien Grundschule waren 25 Kinder am Start und gaben unter der Leitung von Frau Drebenstedt das Lied "Karl der Käfer" zum Besten. Zwischenzeitlich war auch eine Klasse des Gerhart-Hauptmann-Gymnasiums vor Ort und so entspann sich ein reges, singendes Treiben. Ein Teil des Vormittags wurde den Singbusexponaten, einer "Sing- und Klingausstellung" gewidmet. Dabei gab es einen Singworkshop sowie viele Team- und Rhythmusspiele.

Krönender Abschluss war ein kleines Standkonzert mit einigen Repertoiretiteln und neu gelernten Stücken für Eltern und Gäste.

Ein fröhlicher Tag der Musik wurde möglich gemacht von unseren Lehrkräften Frau Brandt, Frau Richter und Frau Schierhorn, dem SINGBUS-Team, Prof. Göstl als Leiter des offenen Singens sowie nicht zuletzt vom Chorverband Sachsen-Anhalt, dessen Vertreter ebenfalls vor Ort waren.