:













66 Jahre Rundfunk-Jugendchor Wernigerode und 40 Jahre Mädchenchor
Ehemaligentreffen am 6. Mai 2017
Nachklang

Bestellung des Erinnerungs-Films: hier


Lehrerinnen und Lehrer


Kirsten Alten unterstützt den Rundfunk-Jugendchor innerhalb der Probenarbeit, übernimmt Einzel- und Registerproben sowie die chorische Stimmbildung. Daneben unterricht sie am Landesgymnasium die Fächer Musikgeschichte und Stimmbildung.



Gabriele Warmke leitet das Notenarchiv, unterstützt den Rundfunk-Jugendchor innerhalb der Probenarbeit durch Einzelproben sowie chorische Stimmbildung. Daneben ist sie am Landesgymnasium als Oberstufenkoordinatorin tätig und unterrichtet die Fächer Tonsatz und Gehörbildung.




Rainer Fiala unterstützt den Rundfunk-Jugendchor innerhalb der Probenarbeit und übernimmt die chorische Stimmbildung. Außerdem leitet er am Landesgymnasium den Kinderchor der Klassen 7 und 8 und unterrichtet die Fächer Chorleitung und Stimmbildung.




Christine Goldstein ist Korrepetitorin des Rundfunk-Jugendchores und unterrichtet das Fach Klavier am Landesgymnasium für Musik.




Dr. Andrea Krell ist Lehrerin für die Fächer Deutsch, Sprecherziehung und Stimmbildung. Seit Anfang der 1980er Jahre bildete sie die Sprecher der Chöre aus. Ab 1991 baute sie im Auftrag der Schulleitung das Fach Sprecherziehung auf, in dem sie bis heute unterrichtet. Darüber hinaus ist sie für die logopädische Betreuung des Mädchenchores und des Rundfunk-Jugendchores verantwortlich. Ab Anfang November d.J. wird sie sich im wohlverdienten Vorruhestand befinden.


Ines Weinreich unterrichtet die Fächer Musikgeschichte, Sprecherziehung und Stimmbildung. Seit Beginn diesen Schuljahres bildet sie die Sprecher des Rundfunk-Jugendchores aus. Außerdem unterstützt sie die den Chor innerhalb der Probenarbeit durch Einzelproben sowie chorische Stimmbildung.


Doreen Tiburtius ist für die Bereiche Organisation und Management des Chores zuständig. Sie ist Lehrerin für Latein und Deutsch am Landesgymnasium für Musik.