:











Brigitte - Sauzay - Programm

Für Schüler der 9. Klasse besteht die Möglichkeit am individuellen Schüleraustausch im Rahmen des Brigitte-Sauzay Programms teilzunehmen. Dies ist ein maximal dreimonatiger Aufenthalt von französischen Gastschülern in Wernigerode am Ende der 9. Klasse. Zu Beginn der 10. Klasse weilen unsere Schüler ebenso lange in der französischen Region ihres Partners.
Vorteile für die Schüler:

  • Erhöhung der Sprachkompetenz
  • Persönlichkeitsentwicklung
  • kein Wiederholen der 10. Klasse

v. l.: Sterenn Kerloguen mit Samantha Zeus, 2017


v. l.: Apolline Bétron mit Mathilda Ziemer, 2016


Armand Blancherie mit Leonie Walter, 2016


Seit 2006 konnten wir 17 französische Schüler bei uns begrüßen und ihnen einen Einblick in den etwas anderen Schulalltag bei uns gewähren. Viele Teilnehmer pflegen auch nach Ende dieses Programms einen regen Austausch.


Eunike Maria Selent und Mehdi Bouqsim, 2013


Sandrine Bouguen und Lena Sophie Voß, 2013


Ophélie Tabary 2012


v.. l.: Marie Jourdant, Maëlle Guillanton, Candice Niot, Eloïse Guesdon, Eméline Bly 2012